Sven Sauter

Seminare




Homöopathische Seminare



Kurzübersicht der homöopathischen Seminare
Die Details zu den Seminaren können Sie den Angaben weiter unten entnehmen.

2017

ARZNEIMITTELGRUPPEN:
• Die Liliengewächse (Liliaceae) in der Homöopathie und Phytotherapie.
(Wochenende) 24/25.06.17
Themen: "Frauenkrankheiten", Menstruationsbeschwerden.
"Ich weiss nicht, ob ich soll oder nicht, und das macht mich ganz verrückt."
Skripte: Themen, Symbole und Symptome der Liliengewächse (Liliaceae) + Arzneimittelbilder von Lilium tigrinum (Tiger-Lilie) und Fritillaria thunbergii (Thunberg-Schachblume, chin. "Zhe Bei Mu").

• Die Insekten (Insecta) in der Homöopathie.
(Wochenende) 09/10.09.17
Themen: Nervenbeschwerden (Nervosität, Ruhelosigkeit, Krämpfe, Neuralgien), Harnwegsinfekte.
"Mir ist das alles zu eng und ich finde keine Ruhe."
Skripte: Themen, Symbole und Symptome der Insekten (Insecta) + mit Schwerpunkt auf der Gruppe der Schaben (Blattodea) und Käfer (Coleoptera).

MIASMATISCHE PHYTOTHERAPIE:
• Prostatabeschwerden
Die homöopathische und phytotherapeutische Behandlung von Prostatabeschwerden
(Wochenende) 25/26.03.17
Themen: Prostatitis, Prostatahypertrophie, Prostatakrebs.
Skripte: Repertorium der Prostatabeschwerden + Arzneimittelbilder von Serenoa repens (Sabal serrulata, Sägepalme) und Agathosma betulina (Barosma betulina, Buchu, Bucco).

• Gicht
Die homöopathische und phytotherapeutische Behandlung von Gicht.
(Wochenende) 11/12.11.17
Themen: Gicht, Gelenkbeschwerden.
Skripte: Repertorium der Gicht-Erkrankung + Arzneimittelbilder von Guaiacum officinale (Guajacum, Pockholzbaum) und Peucedanum ostruthium (Imperatoria ostruthium, Meisterwurz).


Ausblick auf 2018

ARZNEIMITTELGRUPPEN:
• Die Heidekrautgewächse (Ericaceae) in der Homöopathie und Phytotherapie.
(Wochenende) 17/18.03.18
Themen: Gelenkbeschwerden, Borreliose.
"Die ganze Zeit habe ich mich so angestrengt, und jetzt habe ich nicht mal was davon."
Skripte: Themen, Symbole und Symptome der Heidekrautgewächse (Ericaceae) + Arzneimittelbilder von Chimaphila umbellata (Winterlieb) und Rhododendron tomentosum (Ledum palustre, Sumpfporst).

• Die Hundsgiftgewächse (Apocynaceae) in der Homöopathie und Phytotherapie.
(Wochenende) 15/16.09.18
Themen: Herzbeschwerden, Sucht, Alkoholismus.
"Wenn ich nur wüsste, wie man ohne diese ganzen Kompromisse leben könnte."
Skripte: Themen, Symbole und Symptome der Hundsgiftgewächse (Apocynaceae) + Arzneimittelbilder von Apocynum canabinum (Indianischer Hanf) und Gonolobus cundurango (Cundurango, Condurango).

MIASMATISCHE PHYTOTHERAPIE:
• Rheuma
Die homöopathische und phytotherapeutische Behandlung von Rheuma.
(Wochenende) 09/10.06.18
Themen: Arthritis, Gelenkschmerzen, Rheuma.
Skripte: Repertorium der Rheuma-Erkrankung + Arzneimittelbilder von Harpagophytum procumbens (Teufelskralle) und Rhododendron aureum (Goldgelbe Alpenrose).

• Sucht
Die homöopathische und phytotherapeutische Behandlung von Sucht-Erkrankungen.
(Wochenende) 17/18.11.18
Skripte: Repertorium der Sucht-Erkrankungen + Arzneimittelbilder von Passiflora incarnata (Passionsblume) und Menyanthes trifoliata (Fieberklee).






2017



Die Liliengewächse (Liliaceae) in der Homöopathie und Phytotherapie.

"Ich weiss nicht, ob ich soll oder nicht, und das macht mich ganz verrückt."

Seminarinhalt: Erläuterung der gemeinsamen Themen, Symptome und Symbole der Liliengewächse (Liliaceae).
Themen: "Frauenkrankheiten", Menstruationsbeschwerden.
Das Erlernte wird durch die Besprechung von realen Patientenfällen vertieft, so dass entsprechende Fälle in der Praxis erkannt werden.

Themen, Symbole und Symptome der Liliengewächse (Liliaceae) + Arzneimittelbilder von Lilium tigrinum (Tiger-Lilie) und Fritillaria thunbergii (Thunberg-Schachblume, chin. "Zhe Bei Mu").
Das gleichzeitig erscheinende Buch zu den Liliengewächsen (Liliaceae) ist im Seminarpreis inbegriffen!

Zertifizierung: Das Seminar ist vom Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte anerkannt und es werden 14 Punkte für das Homöopathie-Diplom angerechnet.

Datum:
Samstag 24. Juni 2017/ 10 - 18 Uhr
Sonntag 25. Juni 2017/ 10 - ca. 17 Uhr

Ort:
Jugendgästehaus Hauptbahnhof - Berliner Stadtmission
Seydlitzstrasse 20
10557 Berlin

Kosten: 180.- Euro bei Anmeldung bis zum 19. Juni. Danach 200.- Euro.

Kontakt und Anmeldung: Sven Sauter - Tel. 030 / 53 21 24 99 - Mail: svenkopol@gmx.de




Die Insekten (Insecta) in der Homöopathie.

"Mir ist das alles zu eng und ich finde keine Ruhe."

Seminarinhalt: Erläuterung der gemeinsamen Themen, Symptome und Symbole der Insekten (Insecta)).
Themen: Nervenbeschwerden (Nervosität, Ruhelosigkeit, Krämpfe, Neuralgien), Harnwegsinfekte.
Das Erlernte wird durch die Besprechung von realen Patientenfällen vertieft, so dass entsprechende Fälle in der Praxis erkannt werden.

Skripte: Themen, Symptome und Symbole der Insekten (Insecta) mit Schwerpunkt auf den Gruppen der Schaben (Blattodea) und Käfer (Coleoptera).
Das gleichzeitig erscheinende Buch zu den Insekten (Insecta) ist im Seminarpreis inbegriffen!

Zertifizierung:
Das Seminar ist vom Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte anerkannt und es werden 14 Punkte für das Homöopathie-Diplom angerechnet.

Datum:
Samstag 09. September 2017/ 10 - 18 Uhr
Sonntag 10. September 2017/ 10 - ca. 17 Uhr

Ort:
Jugendgästehaus Hauptbahnhof - Berliner Stadtmission
Seydlitzstrasse 20
10557 Berlin

Kosten: 180.- Euro bei Anmeldung bis zum 04. September. Danach 200.- Euro.

Kontakt und Anmeldung: Sven Sauter - Tel. 030 / 53 21 24 99 - Mail: svenkopol@gmx.de




Miasmatische Phytotherapie

Seminare zu einem miasmatischen Verständnis der Pflanzenheilkunde

Inhalt der Seminare: Ziel der Seminare ist es das Wissen über das Wirkungsspektrum von Pflanzen zu präzisieren, um so die Verschreibung von heilenden Kräutertees, Tinkturmischungen und homöopathischen Mitteln in der Praxis zu erleichtern.
Förderung des organotropen Verständnisses von Heilpflanzen und ihren miasmatischen Bezügen.
Die TeilnehmerInnen erhalten an jedem der Termine ein krankheitsspezifisches, klinisches Repertorium und Arzneimittelbilder der besprochenen Pflanzen.



Prostatabeschwerden

Die homöopathische und phytotherapeutische Behandlung von Prostatabeschwerden.
Themen: Prostatitis, Prostatahypertrophie, Prostatakrebs.
Skripte: Repertorium der Prostatabeschwerden + Arzneimittelbilder von Serenoa repens (Sabal serrulata, Sägepalme) und Agathosma betulina (Barosma betulina, Buchu, Bucco).
Die Skripte sind im Seminarpreis inbegriffen!

Zertifizierung:
Das Seminar ist vom Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte anerkannt und es werden 7 Punkte für das Homöopathie-Diplom angerechnet.

Datum:
Samstag 25. März 2017/ 10 - 18 Uhr
Sonntag 26. März 2017/ 10 - ca. 17 Uhr

Ort:
Jugendgästehaus Hauptbahnhof - Berliner Stadtmission
Seydlitzstrasse 20
10557 Berlin

Kosten: 180.- Euro bei Anmeldung bis zum 20. März. Danach 200.- Euro.

Kontakt und Anmeldung: Sven Sauter - Tel. 030 / 53 21 24 99 - Mail: svenkopol@gmx.de





Gicht

Die homöopathische und phytotherapeutische Behandlung von Gicht.
Themen: Gicht.
Skripte: Repertorium der Gicht-Erkrankung + Arzneimittelbilder von Guaiacum officinale (Guajacum, Pockholzbaum) und Peucedanum ostruthium (Imperatoria ostruthium, Meisterwurz).
Die Skripte sind im Seminarpreis inbegriffen!

Zertifizierung:
Das Seminar ist vom Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte anerkannt und es werden 14 Punkte für das Homöopathie-Diplom angerechnet.

Datum:
Samstag 11. November 2017/ 10 - 18 Uhr
Sonntag 12. November 2017/ 10 - ca. 17 Uhr

Ort:
Jugendgästehaus Hauptbahnhof - Berliner Stadtmission
Seydlitzstrasse 20
10557 Berlin

Kosten: 180.- Euro bei Anmeldung bis zum 06. Oktober. Danach 200.- Euro.

Kontakt und Anmeldung: Sven Sauter - Tel. 030 / 53 21 24 99 - Mail: svenkopol@gmx.de





Schamanische Seminare



Schamanischer Raum "Tausend Plateaus"

Die "Tausend Plateaus" finden vorläufig nicht statt!



Back    Home